Galerien, Museen & Ausstellungen · Ausstellungen

Burgträume

Internationale Woche 2024

Burgträume heißt die Ausstellung zeitgenössischer Kunst, in der im Rahmen der Internationalen Woche Bamberg die Werke von 15 Mitgliedern des Kunstvereins KUN:ST International zu sehen sind. Der Kunstverein hat seinen Sitz in Deutschland und vertritt aktuell Künstlerinnen und Künstler aus 9 Ländern. Die in der Ausstellung vertretenen Künstlerinnen und Künstler stammen aus Großbritannien, der Schweiz und Deutschland. Ihre Arbeiten reichen von figürlicher und abstrakter Malerei bis hin zu Installationen und klassischer Bildhauerei.

Zu sehen sind Werke von:
Marion Albrecht, Elisabeth Deutsch, Gabriele Glas, Sabine Gleser, Alina Hermann, Regine Lechner-Grotz, Olga Manilov, Sabine Mannheims, Annette Rappold, Annelies Schindler, Maja Smoltczyk, Saskia Thurner, Jane Walker, Katarina Waser-Ouwerkerk, Manfred Zwar.

Vom 20. September bis zum 6. Oktober 2024 ist die Ausstellung Teil der „5. Internationalen Woche Bamberg – Die Welt zu Gast im Landkreis Bamberg (IWO)“.

Ausstellungsdauer: 14.09.–06.10.2024

Öffnungszeiten: jeweils Samstag und Sonntag von 11–18 Uhr sowie vom 3.–6. Oktober täglich von 11 bis 18 Uhr.

Zur Finissage am Sonntag, dem 6. Oktober um 15 Uhr wird herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Kontakt:
Frau Maja Smoltczyk

Eintritt: frei

Veranstalter: Landkreis Bamberg

Kontakt: Fachbereich Kultur und Sport, Frau Martina Alt, Tel. 0951/85-622, martina.alt@lra-ba.bayern.de

Karten: Frau Maja Smoltczyk

14.09.24 - 06.10.24

Giechburg Scheßlitz

Fachbereich Kultur und Sport, Frau Martina Alt, Tel. 0951/85-622, martina.alt@lra-ba.bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag:
geschlossen
Dienstag:
geschlossen
Mittwoch:
geschlossen
Donnerstag:
geschlossen
Freitag:
geschlossen
Samstag:
11:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:
11:00 - 18:00 Uhr
Bemerkung:
Die Ausstellung ist zudem am 3. und 4.10.2024 von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Kultur.Bamberg

ist der offizielle Veranstaltungskalender von

Unsere Partner

Hier finden Sie einige Links zu unseren Partnern und Unterstützern: